Neuigkeiten |

Tipps vom Experten: Wann und wie macht die Klimaanlage Sinn?

04.10.2019

Eine optimale Leistung erfordert eine regelmässige Wartung mit einem Spezialgerät.

Früher noch Luxus, heute schon fast Standard in jedem Fahrzeug: die Klimaanlage. Es gibt sie in manueller oder automatischer Ausführung, doch wann muss man sie warten lassen und was kann man tun, um sie optimal zu nutzen?

Die Klimaanlage in unseren Fahrzeugen ist für viele bereits eine Selbstverständlichkeit, vorbei sind die Zeiten, als es sie nur für Autos nur in den USA gab. Heute ist sie in vielen Fahrzeugen Standard, entweder in manueller oder automatischer Ausführung. Sie gehört zur aktiven Sicherheit im Auto, da der Mensch im optimalen Temperaturbereich leistungsfähiger ist. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, den Innenraum auf eine ange-nehme Temperatur zu kühlen, sie kann jedoch auch im Winter in Kombination mit der Heizung genutzt werden, um beschlagenen Scheiben vorzubeugen, da sie die Luft trocknet.

Die ökologische Effizienz einer Klimaanlage im Auto liegt bei ca. >80 km/h , das heisst darunter machen offene Fenster mehr Sinn, darüber nicht mehr. Obwohl alle Klimaanlagen (in Warenhäusern, Kühlschränken etc.) ähnlich funktionieren, liegt der Unterschied zur Klimaanlage im Auto in der Beweglichkeit: So kommen in einem Fahrzeug Schläuche zum Einsatz. Sie verfügen jedoch über eine grössere Molekülstruktur als das Kältemittel in ihnen. Daher haben Klimaanlagen in Fahrzeuge einen «natürlichen Flüssigkeitsverlust» von ca. 5 Prozent pro Jahr. Je weniger Flüssigkeit aber in der Anlage ist, desto schlechter ist die Kühlleistung. Ab einer gewissen Mindestmenge schaltet diese aus Sicherheitsgründen aus. Es empfiehlt sich daher, regelmässig eine Wartung der Anlage durchführen zu lassen, welche nur mit einem Spezialgerät vorgenommen werden kann. Für Fragen stehen Ihnen Ihre AGVS Garagen gerne zur Verfügung.

Das Wichtigste in Kürze
  • Klimaanlagen in Fahrzeugen verlieren im Schnitt jährlich 5 Prozent Flüssigkeit
  • Für eine Klimawartung benötigt man ein Spezialgerät
  • Klimaanlagen sollten zwischen 6-8 Grad kalte Luft ausblasen können
  • Die Klimaanlage dient dem Komfort und gehört zur aktiven Sicherheit, weil der Mensch in optimalen Tempe-raturbereich leistungsfähiger ist
  • Sie sollte im Winter und im Sommer genutzt werden
  • Ab ca. 80 km/h ist eine Klimaanlage effizient; darunter machen offene Fenster mehr Sinn
Telefon
Karte
Webseite
E-Mail